5-29. GÄSTEPANTOFFELN AUF PELZKISSEN

Artnr
5-29

Have you made this pattern? Show us with hashtag #jarbogarn

Description information
Version number: 1
Designer: Järbo Garn,Gunilla Olmarker

GÄSTEPANTOFFELN
GARNQUALITÄT Raggi
GARNALTERNATIVE Gästrike 4 tr, Vinga. Daran denken, dass das Material bei Qualitätswechsel je nach Garnlänge und anderen Nadeln unterschiedlich ausfällt.
GRÖSSE 33/34 (37/38) 41/42
MATERIAL Ca. 60 (100) 120 g
STRICKNADELN Nr. 3½
NADELSPIEL Nr. 4½
MASCHENPROBE 19 M gl str mit Nadel Nr. 4½ = 10 cm

TIPP! Beschreibung vor Beginn genau durchlesen, um spätere Fragen zu vermeiden.

GÄSTEPANTOFFELN
36(44)48 M mit Nadel Nr. 3½ ansch und re hin und zurück str bis die Arb 8(10)11½ cm misst, mit dem Nadelspiel 4½ fortsetzen, M gleichmäßig auf 4 Nadeln verteilen und gl rund str bis die Arb ca. 17 (22) 24 cm von der Anschlags-R misst. Nadeln 1-4 nummerieren, mit Beginn bei der Öffnung, mit den Abn für die Zehe beginnen. Nadeln 1 und 3: str bis 2 M übrig sind, 2 re M zus, Nadeln 2 und 4: 2 re M zus. von hinten, restl M str. Diese Abn in jeder R wdh bis 1 M auf jeder Nadel übrig ist, Garn abn und durch die M ziehen, gut auf der linken Seite befestigen. Ferse in der Mitte hinten zus nähen. Hängeband: 6 ca. 25 cm lange Teile zuschneiden, an einem Ende verknoten, 2 x 3 Teile zus flechten, am Ende des Zopfs einen Knoten machen. TIPP! Zopf in der Mitte hinten am Pantoffel aufeinanderlegen und annähen. 

PELZKISSEN
GARNQUALITÄT Tindra
GRÖSSE Ca. 45 x 45 cm
MATERIAL Ca. 250 g
STRICKNADELN Nr. 4
MASCHENPROBE 20 M gl str = 10 cm

KISSEN
82 M mit Nadel Nr. 4 ansch und gl str bis die Arb 80 cm misst. Abk. 2 Seiten zus nähen, aber die dritte Seite offen lassen, um die Füllung hineinzugeben, zus nähen

Write Your Own Review
You're reviewing:5-29. GÄSTEPANTOFFELN AUF PELZKISSEN

Vor Beginn der Arbeit die Beschreibungen sorgfältig durchlesen, um spätere Fragen zu vermeiden.
Markieren Sie mit einem farbigen Stift Ihre Größe, damit Sie sich leichter im Text zurecht finden.
Fertigen Sie immer ein Probestück: Wir empfehlen ein Probestück von 12 x 12 cm anzufertigen, um die Maschenprobe zu überprüfen. Kommt diese nicht hin, setzen Sie dünnere bzw. dickere Nadeln ein.

Stricken
abk.=abketten, Abn.=Abnahme, Arb.=Arbeit, cm.=Zentimeter, dopp.Abn.=doppelte Abnahme, dopp.übzg.Abn.=doppelt überzogene Abnahme, Erkl.=Erklärungen, Fb.=Farbe,  gem.=gemäß, gl.r.=glatt rechts, hMgl.=hinteres Maschenglied, kr.r.=kraus rechts, li.M=linke Masche/n, M=Masche/n, Mgl.=Maschenglied, ml.=Mal, R.=Reihe/n, Rd.=Runde, Rdn.=Runde/n, re.M=rechte Masche/n, restl.=restlich/e, RM=Randmasche, RS=linke Seite / Rückseite, RT=Rückenteil, übzg.Abn.=überzogene Abnahme, Umschl.=Umschlag,  verschr.=verschränkt/e, vMgl.=vorderes Maschenglied, VS=rechte Seite / Vorderseite,  VT=Vorderteil, wdh.=wiederholen, weit.=weitere, Zun.=Zunahme, zus.=zusammen, zus.str.= zusammenstricken

Häkeln
Abn.=Abnahme, Arb.=Arbeit, cm=Zentimeter, Dopp.Stb.=Doppeltes Stäbchen, Dreif.Stb.=Dreifachstäbchen, Erkl.=Erklärung/en, f.M.= feste Masche, Fb.=Farbe, gem.=gemäß, h.Stb.=halbes Stäbchen, Fb.=Farbe, gem.=gemäß, h.Stb.=halbes Stäbchen, hMgl.=hinteres Maschenglied, Km=Kettmasche, Lfm.=Luftmasche, Lfmgl.=Luftmaschenglied, M=Masche/n, Mgl.=Maschenglied, ml.=Mal, Rd.=Runde, Rdn.=Runden, restl.=restliche, RM=Randmasche, RS=linke Seite/Rückseite, RT=Rückenteil, Stb.=Stäbchen, Stb.gr.=Stäbchengruppe, Umschl.=Umschlag, vMgl.=vorderes Maschenglied, VS=rechte Seite / Vorderseite, wdh.=wiederholen, weit.=weitere, Zun.=Zunahme, zus.=zusammen, zus.geh.=zusammengehäkelt, 5-Lfmgl.=Luftmaschenglied mit 5 Luftmaschen

Do you have a question? Write to us at info@jarbo.se and we will help you!